Nähere Infos zu den angebotenen Leistungen finden Sie hier:

Dorn-Entspannungsmassage

Diese Massage dient in erster Linie der Gesundheitsförderung, Entspannung
und Regeneration des Körpers. Es ist eine sanfte Massage der Muskulatur in
Bewegung, zur Gesunderhaltung und Pflege der Wirbelsäule und der Gelenke
in Anlehnung an die Methode Dorn. Dadurch erhalten sie Ihre Beweglichkeit
und stärken Ihr Wohlbefinden.
Den Abschluss bilden die leicht erlernbaren Selbsthilfeübungen.

 

Die Dorn-Entspannungsmassage ist eine echte Hilfe zur Selbsthilfe.

Breuß-Massage

Im Gegensatz zur Dorn-Massage ist die Breuß-Massage zwar auch eine
sanfte, jedoch energetische Rückenmassage, die gestaute Energien wohltuend
und entspannend zum Fließen bringt.
Es handelt sich hierbei um eine, im klassischen Sinne vorbereitende Methode
für die Dorn-Massage mit wärmenden und wohltuendem Johanniskrautöl,
selbstverständlich aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Eine Kombination beider Massagen wird häufig aufgrund der synergetischen Wirkung durchgeführt. Eine Breuß-Massage ist durchaus auch als Einzelanwendung zu empfehlen.

Fußzonenmassage

Die Fußzonenmassage dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte
Damit wird die Gesundheit positiv beeinflusst und eine tiefe Entspannung
stellt sich ein.

Entspannungstechniken

Durch Reizüberflutung, Hektik und modernen Stress kann sich Geist und
Körper nicht mehr schnell genug erholen. Dadurch können die notwendigen
Entspannungsphasen erst spät oder teilweise gar nicht erreicht werden.
Anspannung stellt sich ein.

 

Je nach Typ wird hier ganz individuell ein Entspannungsverfahren
gesucht, welches dazu dient, das s.g. „Karussell im Kopf“ zu beenden, sich
selbst wahrzunehmen, wieder Achtsamkeit zu üben und seinen eigenen,
selbstbestimmten Lebensrhythmus wieder zu finden.

Atementspannung

Richtige Atmung ist ebenso wichtig wie z.B. richtiges Sitzen. Der Körper
wird besser mit Sauerstoff versorgt und dadurch stellt sich ein gesundes
Körpergefühl ein. Oft wird das „richtige“ Atmen durch Stress oder
andere Einflüsse verlernt.

 

Durch die Atementspannung baut der Körper Stress ab und durch das
Erspüren der Atemräume wird der Kontakt zum Körper und zu sich selbst
wiederhergestellt. Wohlbefinden stellt sich ein.

Bochumer Gesundheitstraining

Das Bochumer Gesundheitstraining beinhaltet die Arbeit mit bestimmte,
persönlichen Lebensthemen wie Vertrauen finden, Selbstwertgefühl stärken,
Trauer etc.. Diese Themen können bei inhaltlichen Konflikten dazu führen,
dass das seelische und auch körperliche Gleichgewicht negativ beeinflusst
wird. Das Aufarbeiten bestimmter „Brennpunkte“ dient der Förderung und
Erhaltung der ganzheitlichen Gesundheit.

 

Einhergehend mit diesem Training ist die dazu passende psychologische
Beratung, die nach dem Erkennen von Lebenskonflikten eine liebevolle und
erklärende Begleitung darstellt.

Stimmarbeit/Stimmbildung

Heiserkeit, häufiges Räuspern „Nicht-gehört-werden“, müde Stimme und
dergleichen finden ihre Ursache in der nicht optimalen Anwendung von
Atmung und Fehlen der Körperresonanz.

 

Verschiedene Techniken, z.B. nach Prof. Dr. Widmer und/oder der Rabine
Methode dienen der Wiederherstellung der natürlichen Stimmgebung sowie
der Öffnung der Resonanzräume.

 

Auch die Arbeit nach der „Schule der Stimmenthüllung“ nach Werbeck-
Svärdström unterstützen bei der Entwicklung der individuellen Sprech-
und Singstimme.

Iris Krüger Ganzheitliche Gesundheit